Dr. med. Wolfgang Ferdin

Facharzt für Psychiatrie (Oberarzt am Anton-Proksch-Institut Wien)

Diplom für Psychotherapeutische Medizin (Methode: Systemische Familientherapie)

Über mich







Dr. med. Wolfgang Ferdin

geboren am 14. Februar 1970 in Wien, verheiratet, 2 Kinder.

Ausbildung

Realgymnasium Hagenmüllergasse, Wien 3, Matura: Juni 1988

Medizinstudium an der Universität Wien / MedUni Wien, Promotion: Juni 1998

Diplomausbildung der ÖÄK in Psychosomatischer Medizin von September 1999 bis Juni 2001

Diplomausbildung der ÖÄK in Psychotherapeutischer Medizin (Methode: Systemische Familientherapie, Leitung: Univ. Prof. Dr. Hildegard Katschnig und Dr. Esther Wanschura) von Oktober 2001 bis September 2005

Facharztausbildung für Psychiatrie am Otto-Wagner-Spital in Wien von Juli 2001 bis Dezember 2006 (Wichtige Mentoren währenddessen waren: Prim. Dr. Peter Langer und Univ. Prof. Dr. Alexander Friedmann)

Berufliche Tätigkeiten

Von Jänner 2007 bis Juni 2011 Oberarzt an der Abteilung für Forensische Psychiatrie und Alkoholkranke am Otto-Wagner-Spital in Wien (Vorstand: Prim. Dr. Harald P. David)

Seit Juli 2011 stationsführender Oberarzt am Anton-Proksch-Institut Wien (Ärztlicher Direktor: Prim. Univ. Prof. Dr. Michael Musalek)

Seit September 2011 Oberarzt der Suchtberatung Wiener Neustadt

Seit Oktober 2013 Schwerpunktkoordinator „Psychische Komorbiditäten bei Sucht“

Seit April 2015 stellvertretender Abteilungsvorstand der Abteilung I (Vorstand: Prim. Univ. Prof. Dr. Michael Musalek)

Seit Oktober 2015 Schwerpunktkoordinator „Angehörige von Suchtkranken“

Seit November 2013 Wahlarztpraxis als Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie in Wien 13

Sprachen

Deutsch (Muttersprache)
Englisch

© 2015 Dr. Wolfgang Ferdin • Impressum